Genügend Gründe zum Feiern

Rassiges Konzert der Blaskapelle Eigenamt, im Vordergrund die Blüten des Kastanienbaums.

27. Mai 2018: Festliche Tage am Kastanienweg: Am Freitag feierte der Vorstand zusammen mit den Planern und Handwerkern Richtfest. Dies, obwohl das Haus Kastanienbaum II bereits gedeckt wird und der Innenausbau begonnen hat. Grund zum Feiern gab dafür die Halbzeit in zweifacher Hinsicht: Die Hälfte der Bauzeit ist um und die Hälfte der Baukosten ist verbaut! Mit Bier, Kartoffelsalat, Würsten vom Grill uns Crèmeschnitten feierte man den historischen Tag.

Am Samstag stieg dann das traditionelle Kastanienblütenfest bei prächtigem Vorsommerwetter. Und auch der Kastanienbaum selbst trug zum Stimmung und zum Gelingen des Festes bei: Zum ersten Mal stand er just zu seinem Festtag in voller Blüte. Für noch mehr Stimmung sorgten auch diesmal die Musikanten der Blaskapelle Eigenamt mit einem mitreissenden Konzert. Wie üblich wurden aber auch der Gratisapéro, des Angebot vom Grill und die Marroni-Glace von den vielen Gästen, darunter eine Delegation des Gemeinderats Birr, sehr geschätzt

Derzeit wird das Dach gedeckt, der Innenausbau hat begonnen und bereits ist auch die erste Wohnung vermietet.

 

Dieser Beitrag wurde unter Kastanienbaum-News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.